Die Lage

Verkehrsgünstig gelegen, inmitten von unberührter Natur

Die Stadt Hainburg liegt in Niederösterreich, direkt an der Donau zwischen Wien und Bratislava. Es ist die östlichste Stadt Österreichs, kurz vor der slowakischen Grenze. Über die Bundesstraße 9 sind es von Wien rund 45km, nach Bratislava sind es ca. 10 km.

Abseits der Strasse, in absoluter Ruhelage liegt der Golfclub Hainburg zwischen den Ausläufern des Braunsberges und dem Naturschutzgebiet der Donau-Auen. Der Platz ist hervorragend in die Landschaft eingebettet, und der Spieler kann auf einer Runde ganz unterschiedliche Landschaften erleben: Drei Spielbahnen führen direkt in den naturbelassenen Urwald der Donau-Auen, die Löcher 10 bis 18 sind terrassenartig angelegt und befinden sich auf den Ausläufern des Braunsberges mit dem für ihn typischen Trockenrasen.

Neben der sportlichen Herausforderung des Golfspiels muss der Golfer hier auch noch beträchtliche Höhenunterschiede bewältigen! Als Belohnung dafür eröffnen sich traumhafte Ausblicke über das Donautal, nach Bratislava, Theben und bis ins Marchfeld.

Der klimatische Einfluss der pannonischen Tiefebene ist in Hainburg schon deutlich zu spüren und ermöglicht den Golfern eine fast ganzjährige Saison inmitten einer der reizvollsten Landschaften Ost-Österreichs. Traditionell startet die Saison am Ostermontag und geht bis Ende November – aber auch an sonnigen Jänner- oder Februartagen wurden bereits Golfer am Platz gesichtet!

Clubhaus IMG_8775 IMG_8780

 
Golfclub Hainburg | A-2410 Hainburg a. d. Donau | Tel.: +43 2165 626 28 | E-Mail: info@golfclub-hainburg.at