Clubhaus

Gemütlich und bestens ausgestattet

Ursprünglich war im Gebäude des heutigen Clubhauses die Wohnung des Pumpenwärters von Hainburg untergebracht. Seine Aufgabe war es, das Trinkwasser vom daneben liegenden Quellschutzgebiet in die Stadt Hainburg hinaufzupumpen. Im Kellergeschoß befanden sich die Wasserpumpen, die mit riesigen gusseisernen Schwungrädern versehen waren. Später wurde dieser Raum als Einstellplatz für Golf-Trolleys und Schläger benutzt. Seit der Renovierung und dem Totalumbau des Clubhauses sind dort jetzt das Büro des Clubmanagers, ein Sitzungszimmer und WC-Anlagen untergebracht.

Heute stehen den Mitgliedern und Gästen des Golfclubs insgesamt rund 400m2 zur Verfügung. Die Herren- und Damengarderoben sind mit modernen Naßräumen ausgestattet, das Restaurant wurde um einen wunderschönen Wintergarten mit Aussicht auf den Golfplatz erweitert. Von der Terrasse kann man das Putting Green und den Abschlag des 10. Loches im Auge behalten und die kulinarischen Köstlichkeiten genießen, die das ambitionierte Team der Gastronomie immer wieder gerne auf die Teller zaubert.

In einem Nebengebäude ist der kleine, aber feine Golf-Shop untergebracht. Eine große Halle unweit der Driving Range beherbergt die versperrbaren Einstellplätze für die Carts, Trolleys und die Golf-Ausrüstungen der Mitglieder. Der Zugang ist nur mit Chipkarte möglich.

Clubhaus
Terasse_2
Theke_IMG_9446

 
Golfclub Hainburg | A-2410 Hainburg a. d. Donau | Tel.: +43 2165 626 28 | E-Mail: info@golfclub-hainburg.at